Krankenversicherung

  Startseite
    Musik!!!
    Unser Kaff
    Strack+Maria
    BvB 09 4ever
    Chelsea Fc
    Ich selber
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Mein Funclan!!
  Cs:S clan
  der blue devils Fanclub


myblog.de





 
System of a Down

System Of A Down ist eine 1995 in Kalifornien gegründete Alternative Metal-Band, die verschiedene Musikgenres miteinander verbindet.


Bandgeschichte

1993 gründeten Serj Tankian (Gesang, Keyboard, Gitarre) und Daron Malakian (Gitarre, Gesang) die Band Soil. Der damalige Schlagzeuger war Andy Khachaturian, der inzwischen Sänger von The Apex Theory geworden ist. Shavo Odadjian, der auf dieselbe armenische Privatschule in Kalifornien ging wie Serj und Daron, verstand sich gut mit den beiden und wurde kurze Zeit später gefragt, ob er nicht der Manager der Band werden wolle. Es lief aber darauf hinaus, dass er den Bass in der Band übernahm. 1995 trafen sie auf John Dolmayan (Schlagzeug). Zusammen mit ihm gründeten sie die Band System Of A Down.

Noch im selben Jahr bekommen sie von Rick Rubin, der sie durch Zufall bei einem Auftritt im stadtbekannten Viper Room sah, einen Plattenvertrag vermittelt und beginnen sofort mit den Aufnahmen für ihr erstes Album „System Of A Down“. Dieses präsentieren sie als Vorband von Slayer auf deren Tour zum ersten Mal vor großem Publikum. Bis zum nächsten Album vergehen drei Jahre. Toxicity führt den begonnenen musikalischen Stil fort. Insbesondere die akustisch aggressiven Vocals von Serj und Daron wirkten durch ihren Wechsel zwischen laut und leise bzw. schnell und langsam sehr gut auf die Hörer, so Tankian. 2002 erscheint Steal This Album!, welches Lieder enthält, die zwar für „Toxicity“ geschrieben, dort aber nicht veröffentlicht wurden. Serj Tankian betont aber ausdrücklich, dass "Steal This Album!" keine B-Seiten enthält, sondern lediglich das angefangene Projekt „Toxicity“ beendet und Platz für neue Lieder schafft. Wie bereits in den vorigen Alben fließen auch hier die Gedanken der Band zur amerikanischen Regierungspolitik mit ein, die sie heftigst kritisieren. Wieder vergehen drei Jahre, in denen sich besonders Serj diversen Nebenprojekten wie z. B. seinem eigenen Musiklabel widmet. 2005 erscheint „Mezmerize“. Es erreicht großen kommerziellen Erfolg und klettert in elf Ländern (u. a. Deutschland) auf Platz eins der Charts. Mezmerize ist jedoch nur der erste Teil eines Albumpaares. Zusammen mit dem am 18. November 2005 erschienenen Album „Hypnotize“ bildet es eine musikalische und inhaltliche Einheit. Laut eigener Aussage der Band wollten sie die zur gleichen Zeit aufgenommenen Lieder nicht alle gleichzeitig auf den Markt bringen, nicht nur um die Verkaufszahlen zu erhöhen, sondern auch um dem Publikum Zeit zu lassen, sich mit dem Stoff des ersten Teils auseinandersetzen zu können.
m00nl1ght am 29.4.06 00:05


Green Day

Green Day

Gründung 1986 als The Sweet Children
Umbenannt 1989 in Green Day
Genre Punk Rock
Website Offizielle Homepage (engl.)
Gründungsmitglieder
Gesang und Gitarre Billie Joe Armstrong
Schlagzeug Al Sobrante (John Kiffmeyer) bis 1990
Bass Mike Dirnt (Michael Ryan Pritchard)
aktuelle Besetzung
Gesang und Gitarre Billie Joe Armstrong
Schlagzeug Tré Cool (Frank Edwin Wright III) seit 1990
Bass Mike Dirnt (Michael Ryan Pritchard)

Green Day [gɹiːn deɪ] ist eine US-amerikanische Punk Rock-Band, die Anfang der 1990er das Punk-Revival eingeläutet hat. Die Band wurde 1986 von Billie Joe Armstrong und Mike Dirnt (Michael Ryan Pritchard) zusammen mit dem Schlagzeuger John Kiffmeyer alias Al Sobrante als The Sweet Children gegründet. Anfang der 1990er ersetzte Tré Cool (Frank Edwin Wright III.) John Kiffmeyer als Drummer. Die beiden bekanntesten und erfolgreichsten Alben sind das 1994 erschienene Dookie, das ca. 10 Millionen mal verkauft wurde und American Idiot, das 2004 erschienen ist und ca. 11 Millionen mal verkauft wurde.
m00nl1ght am 28.4.06 23:55


Eine Liebe die net klappt :-D

Also da haben wir 2 menschen namens Daniel Strack und Maria heimannsberg die sich lieben bzw:Strack liebt Maria aber traut es ihr net zu sagen...also nun geht das schon fast ein ganzes Jahr lang das das geflirte zwischen den beiden dicken ;-) eigendlich is ja nur strack dick ^^ aber egal :-P ...naja vielleicht lest ihr ja beide diesen wundervollen text^^und kommt denn mal so zusammen! naja GL für euch beide mfG:m00nl1ght
m00nl1ght am 26.4.06 19:34


Jo und das bin Ich

Hallo ich bin der m00nl1ght wenn ihr fragen oder veränderungen wollt,könnt ihr euch bei Mir melden!

icq:313-154-202

x-fire:m00nl1ght

msn:M00nl1ght

e-mail:moonlight.n@gmx.de


UND SCHREIBT BITTE INS GB!!! THX!
m00nl1ght am 26.4.06 16:47


Der 2 Beste Fußball cluc der Welt!^^

joa hier eine kurze geschichte zum club:

Der Chelsea Football Club (aufgrund der Teamkleidung auch als The Blues bekannt) ist eine englische Fußball-Mannschaft, die im Jahre 1905 von den Mears-Brüdern gegründet wurde. Ihre Spiele trägt die Mannschaft im Stadion an der Stamford Bridge im Westen Londons aus.

Am 1. Juli 2003 wurde der Verein unter internationalem Aufsehen von Roman Abramowitsch aufgekauft, einem russischen Öl-Milliardär, der seitdem mehr als vierhundert Millionen Euro in neue Spieler investiert hat. Der aktuelle Team-Trainer ist José Mourinho, der zur Saison 04/05 vom FC Porto kam.

Zu den Chelsea-Anhängern gehören anerkannte Tory-Politiker. Gleichzeitig hat Chelsea ein ernstzunehmendes Hooligan-Problem.

Die Farbe der Auswärtstrikots ist schwarz bzw. weiß. Momentan ist Chelsea die beste Mannschaft in England, nach 1955 wurde 2005 zum zweiten Mal die Meisterschaft gewonnen.

2004 sagte man der Liga regelrecht den Kampf an: Der Club sicherte sich die Dienste des Torjägers Didier Drogba für 35 Mio. € sowie die der portugiesischen Verteidiger Carvalho und Ferreira für knapp 50 Mio. €. Und die Rechnung ging auf: Man gewann den Premiershiptitel und den Ligapokal.

Auch in der Champions League sorgte die Mannschaft um ihren Kapitän John Terry 2005 für Furore. Nachdem man die Vorrunde bravourös gemeistert hatte, traf man in der Runde der letzten 16 auf den spanischen Topclub FC Barcelona. Das Hinspiel verlor man gegen die Katalanen knapp mit 1:2. In einem denkwürdigen Rückspiel, das in die Geschichtsbücher eingehen wird, sicherte sich schließlich die Mannschaft um Trainer Mourinho das Weiterkommen mit einem 4:2 gegen Ronaldinho & Co. Im Viertelfinale warf man dann den FC Bayern München aus dem Wettbewerb (4:2 im Hinspiel, 2:3 im Rückspiel). Überragender Spieler in beiden Partien war Frank Lampard, der drei Tore schoss. Im Halbfinale war dann schließlich Endstation gegen den späteren Sieger der Königsklasse, den FC Liverpool.

Trainer

Die Trainer der letzten fünfzehn Jahre:

* Ian Porterfield (1991 bis 1993)
* David Webb (1993 bis 1993)
* Glenn Hoddle (1993 bis 1996)
* Ruud Gullit (1996 bis 1998)
* Gianluca Vialli (1998 bis 2000)
* Claudio Ranieri (2000 bis 2004)
* José Mourinho (seit 2004)

Preise und Trophäen

* Europapokal der Pokalsieger: 1971, 1998
* Europäischer Supercup: 1998
* Englischer Fußball-Meister: 1955, 2005
* Englischer Pokal: 1970, 1997, 2000
* Charity Shield: 1955, 2000, 2005
* Englischer Ligapokal: 1965, 1998, 2005
m00nl1ght am 26.4.06 16:14


Der beste Fußball club der WELT!!!

So..hier haben wir ein paar ereignisse und eine kleine history zum BvB:

Sport

Dortmunds sportliches Aushängeschild ist der traditionsreiche Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, Deutscher Fußballmeister 1956, 1957, 1963, 1995, 1996 und 2002, Champions-League- und Weltpokalsieger 1997, der im Signal Iduna Park (ehemals Westfalenstadion) südlich der Innenstadt spielt. Der Verein hat ca. 30.000 Mitglieder und zu den Heimspielen erscheinen durchschnittlich rund 80.000 Zuschauer. Die Amateurmannschaft des BVB spielt in der Fußball-Oberliga Westfalen, die Handball-Damen des BVB sind in der 1. Bundesliga und die erste Mannschaft der Tischtennisabteilung gehört der 2. Bundesliga an. Die ausgeprägte Fußball- und Sportbegeisterung der Menschen in Dortmund ist international bekannt.

Das Westfalenstadion ist Spielstätte der Fußballweltmeisterschaft 2006. Es bietet Platz für rund 81.000 Zuschauer. In direkter Nachbarschaft befindet sich das Stadion Rote Erde, die Westfalenhallen als Schauplatz zahlreicher Europa- und Weltmeisterschaften in verschiedenen Sportarten sowie das Leichtathletikzentrum Helmut-Körnig-Halle. Seit 1925 wird in der Westfalenhalle das traditionelle Steherrennen immer am 1. Weihnachtsfeiertag abgehalten, dem am gleichen Ort 1926 das jährliche Sechstagerennen folgte. Das internationale Reit- und Springturnier in der Dortmunder Westfalenhalle zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen des Reitsports in Deutschland.

In Dortmund beheimatet ist der Olympiastützpunkt Westfalen und das Bundesleistungszentrum Rudern. Daneben existieren Leistungszentren für die Sportarten Schießen, Eiskunstlauf und Eistanz. Im Willi-Daume-Haus an der Strobelallee findet sich der Sitz des Deutschen Handball Bundes. Auch der Deutsche Ringer Bund hat seine Geschäftsstelle in Dortmund.

Im Dortmunder Schauspielhaus wird seit 1982 jährlich das Sparkassen Chess-Meeting Dortmund ausgetragen. Hervorgegangen aus den Internationalen Dortmunder Schachtagen gilt es als wichtigstes und spielstärkstes Schachturnier in Deutschland und besitzt internationale Bedeutung.

Die seit 1913 bestehende Dortmunder Galopprennbahn im Stadtteil Wambel verfügt über eine 2000-m-Grasbahn und eine 1600-m-Allwettersandbahn. Auf der mit Flutlichtanlage und überdachten Tribünen ausgestatteten Rennbahn werden jährlich das Deutsche St. Leger und der Große Preis der Dortmunder Wirtschaft ausgetragen.
m00nl1ght am 26.4.06 15:58


Paar leude aus der Westeralee

Soo leude hier ein paar leude aus meina nähe,sind allerdings net alle,weil ich sonst stundenlang alles aufzählen müsste :P naja hier sind denn mal ein paar:

Jan alias sp33dy

Malte alias Junyfox

Niklas alias HavoK

Strack alias Big Boss

Daniel alias *Moon*

Jascha alias model

Und dies hier,ist der Trottel des Marderstiegs:

Tim-Hendrik Watter:

m00nl1ght am 26.4.06 15:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung